Wie erstelle ich eine bootfähige Windows 8 DVD mit WinISO?

Windows 8 Pro wurde jetzt freigegeben. Die neuen Funktionen von Windows 8 sind hier verfügbar:

1. Mit schnellerer Bootzeit und besserer Systemoptimierung.
2. Die Effizienz der Speichernutzung wurde optimiert.
3. Verwenden Sie den USB 3.0, um die Übertragungsgeschwindigkeit deutlich zu erhöhen.
4. Mit leistungsfähigerer Anti-Malware, um die Sicherheit des Computers zu gewährleisten.
5. Die Nutzung der Touch-Eingabe erfordert einen Bildschirm, der Multi-Touch unterstützt.
Zuerst einmal solltest du eine Windows 8 ISO-Datei haben. Sie können es von der Website herunterladen:

Für 64-Bit (x64)
Für 32-Bit (x86)
Wenn Sie die Windows 8 Konsumentenvorschau haben, können Sie sie auf Windows 8 Pro aktualisieren. Laden Sie Pro mit Sonderangebot herunter.

Bevor Sie Windows 8 installieren, sollten Sie die Systemanforderungen kennen:

1 GHz oder schnellerer 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64) Prozessor
1 GB RAM (32-Bit) oder 2 GB RAM (64-Bit)
16 GB verfügbarer Festplattenspeicher (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit)
DirectX 9 Grafikgerät mit WDDM 1.0 oder höherem Treiber
Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt eine bootfähige Windows 8 DVD mit WinISO erstellen.

Dieser Artikel enthält 3 Schritte.

1. Öffnen Sie die ISO-Image-Datei von Windows 8.
2. “Brennen” von Windows 8 ISO-Image-Dateien auf DVD
3. Installieren
Laden Sie WinISO kostenlos von unserer offiziellen Website herunter und installieren Sie es. Es wird nur einige Sekunden dauern.

Bootfähige Windows 8 DVD erstellen

Schritt 1: Öffnen Sie die Windows 8 ISO-Datei.

Es gibt drei Möglichkeiten, die Windows 8 ISO-Image-Datei zu öffnen.

I. Bitte führen Sie WinISO aus. Klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche “Datei öffnen”.

WinISO Editor

II. Klicken Sie auf das Menü “Datei” und wählen Sie “Datei öffnen….” oder Sie können direkt die Tastenkombination “Strg+o” verwenden.
III. Sie können die Windows 8 ISO-Datei auch in WinISO ziehen.
Schritt 2: Brennen Sie eine Windows 8 ISO-Image-Datei.

Wählen Sie die Option “Image brennen….”. Oder du kannst auf “Brennen” in der Symbolleiste klicken. Danach wird das Dialogfenster “Brennen” eingeblendet. Drücken Sie die “….”, wählen Sie die Windows 8 ISO-Datei und klicken Sie dann auf “Brennen”. Nachdem der Fortschritt abgeschlossen ist, erhalten Sie die Windows 8 bootfähige DVD.

bootfähige DVD erstellen

Schritt 3: Installieren von Windows 8

Legen Sie die bootfähige Windows 8-DVD in Ihr DVD-Laufwerk ein und vergessen Sie nicht, die Startsequenz Ihres Computers zu ändern. Folgen Sie den Anweisungen im Startmenü des BIOS-Setup-Dienstprogramms und stellen Sie das DVD-Laufwerk so ein, dass es zuerst startet.

Die gesamte Vorbereitung ist in Ordnung. Der letzte Schritt ist: Starten Sie Ihren Computer neu.

Vielleicht sind Sie interessiert an:
Brennen von Windows 8 ISO auf CD/DVD/BD
Bearbeiten von Windows 8 ISO
Einbinden von Windows 8 ISO
Extrahieren von Windows 8 ISO
Für weitere Anleitungen schauen Sie bitte hier genauer hin.